Ingenieurbüro Leibl
office@ib-leibl.at

telefonisch für Sie erreichbar unter:
+43 1 890 69 59

Ingenieurbüros
Stellenangebot:

Projektmanagement:

Wir suchen ab sofort Verstärkung für das Projektsteuerungsteam im Bereich Straßeninfrastruktur für mindestens 30 Stunden pro Woche.

Stellenangebot:

25. Februar 2020

Das werden Sie machen:

Sie steuern Bauprojekte im hochrangigen Straßennetz unter Aufbau und Organisation einer leistungsfähigen Projektstruktur, in Abstimmung mit Projektleitung, Behörden, Fachplanern und Sachverständigen. Die Bestellung dieser Fachplaner und Sachverständigen im Zuge von Vergaben gemäß Bundesvergabegesetz wird von Ihnen abgewickelt. Zu Ihrem Arbeitsbereich gehören außerdem die Planung und Überwachung der zeitlichen und finanziellen Projektressourcen sowie die Projektdokumentation in Form von Protokollen und Berichten. Diese Aufgaben erledigen Sie eigenständig und flexibel mit dem Ziel, die Projekte im gesetzten Rahmen zum Abschluss zu bringen.

Sie verfügen über:

  • hervorragende mündliche als auch schriftliche Kommunikationsfähigkeit und finden sich gut in heterogenen Teams zurecht
  • rasche Auffassungsgabe sowie die Fähigkeit und den Willen sich in unbekannte Themenbereiche einzuarbeiten

Als Basis haben Sie: 

  • abgeschlossene Ausbildung mit bautechnischem Bezug (HTL, FH, Universität)
  • KFZ-Führerschein sowie Reisebereitschaft innerhalb Ostösterreichs

wünschenswert wäre:

  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Berufserfahrung im Tiefbau

Die Bezahlung erfolgt laut Kollektivvertrag für Angestellte in Information und Consulting der Verwendungsgruppe IV im 1. u. 2. Verwendungsgruppenjahr. Das monatliche Mindestgrundgehalt (Vollzeit) beträgt demnach € 2.404,22. Eine Höherstufung bzw. Überbezahlung abhängig von Erfahrung und Qualifikation ist möglich.

Das Ingenieurbüro Leibl (www.ib-leibl.at) besteht aus einem Team aus den Bereichen Kulturtechnik und Wasserwirtschaft sowie Landschaftsarchitektur. Zu unserem Leistungsspektrum gehören neben der Projektsteuerung von Infrastrukturprojekten die Planungs- und Baustellenkoordination gemäß Baustellenkoordinationsgesetz sowie Ingenieurdienstleistungen zum Schutz vor Naturgefahren.

Wenn Sie diese Stellenausschreibung anspricht, schicken Sie Ihre Bewerbung, bestehend aus Lebenslauf und einem kurzen Anschreiben, bis 20.03.2020 an office@ib-leibl.at.

Wir freuen uns über BewerberInnen jeden Alters, sowie jeden Geschlechts und sind auch für Wiedereinsteiger offen.