Ingenieurbüro Leibl
office@ib-leibl.at

telefonisch für Sie erreichbar unter:
+43 1 890 69 59

Ingenieurbüros
Gemeinde Schwarzau im Gebirge: Wildbachbegehungen und Überwachung der zugehörigen Schutzbauwerke 2013

Die Gemeinde Schwarzau im Gebirge im Bezirk Neunkirchen liegt zwischen Schneeberg und Rax und ist mit einer Fläche von rund 190 Quadratkilometern die flächenmäßig drittgrößte Gemeinde Niederösterreichs. Auf Ihrem Gemeindegebiet finden sich Wildbäche mit einer Fließstrecke von über 120 Kilometern und diverse Schutzbauwerke der Wildbach- und Lawinenverbauung.

Um der Verpflichtung laut Forstgesetz gerecht zu werden, wurden in im Sommer 2013 erste Wildbächbegehungen durch DI Leibl durchgeführt und auch vorhandene Bauwerke der Wildbach- und Lawinenverbauung begutachtet. Vorgefundene Übelstände wurden dokumentiert und die Ergebnisse zur weiteren Bearbeitung an die Gemeinde übermittelt.

Gemeinde Schwarzau im Gebirge: Wildbachbegehungen und Überwachung der zugehörigen Schutzbauwerke 2013

15. Juni 2014